Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rückblick von der Spielewelt in Bielefeld 2022 mit 5GODDESSES

Die Spielwelt in Bielefeld ist eine Mischung aus Messe und Spieletreff, mit unterschiedlichsten Angeboten für alle Menschen, dargeboten von ehrenamtlichen Helfern des Vereins Spielwiese und Profis aus der Spielebranche – Autoren, Verlagen und Händlern. Im Vordergrund steht immer das Selbst-Ausprobieren, und bei Gefallen kann vieles gleich erworben werden, anderes könnte auf dem Weihnachts-Wunschzettel landen. Auf der diesjährigen Spielemesse Spielwelt in Bielefeld (12. November und 13. November 2022) konnte erstmalig das neu veröffentlichte Kartenspiel 5GODDESSES ausprobiert und erworben werden.

Am Samstag haben Arthur und Carsten erst die Location gesucht, weil sie sie nicht gleich gefunden haben, als würde es Bielefeld nicht geben, aber dann haben sie die VHS gefunden, in der die Messe stattfand, den Wagen ausgeladen und das Auto im Parkhaus geparkt.

Aber lassen wir sie mal selbst erzählen:

Durch den Seiteneingang haben wir dann unsere Sachen für den Stand reingebracht und es kam jemand zu uns und hat uns begrüßt. Wir mussten darauf aufpassen, dass der Notausgang in der Nähe frei bleibt, das hat mit dem Standaufbau gut funktioniert. Auf der einen Seite hatten wir unseren Spieltisch mit Stühlen und auf der anderen Seite den Stehtisch mit den Spielfiguren.

Unsere Standnachbarn von https://www.koboldnest.de/ hatten auch interessante Figürchen und zusätzlich noch Häuschen und Burgen ausgestellt.

Es ging dann auch recht zügig los und es kamen viele Leute an unseren Stand. Das war praktisch mit dem Platz, da an unserem Stehtisch alle vorbeimussten, um im Raum weiterzugehen. Dabei blieben viele Leute interessiert bei unseren Miniaturfiguren stehen, die auf einem Podest aufgestellt waren. Gekauft wurden aber die Karten. Alle Figuren, ob auf der Karte oder als Miniatur zum Bemalen, haben einen Charakter mit einer eigenen Geschichte. Wir arbeiten auch weiter an dem Spiel, sodass die Geschichten weiter an Tiefe gewinnen.

Die Leute haben Fragen gestellt und das Gute war, dass Arthur als Entwickler des Spiels auch da war, so konnte er selbst direkt antworten und über die Entstehung des Spiels erzählen. Auch die Polaris war ein Thema und unser Artikel in der Bild Zeitung von letztens.

Außer unserem gab es noch weitere Stände mit Karten- und Brettspielen. Auf der Veranstaltung gab es alles, was man sich in einer Spielekiste vorstellen kann. Neben neuen Spielen wurde auch ein Spieleflohmarkt angeboten. Man glaubt gar nicht, was es alles an Spielen gibt.

Die Atmosphäre auf der Veranstaltung war sehr familiär. Das Event fand auf 4 Etagen statt, im Erdgeschoss und 3 Stockwerken. 5GODDESSES war im Erdgeschoss weiter hinten im Raum rechts in der Ecke. Es hat uns gefreut, dass viele Leute auch etwas bei uns gekauft haben.

Am 5GODDESSES-Stand auf der Spielewelt in Bielefeld gab es auch die Gelegenheit das Spiel direkt zu spielen. Die beste Geschichte des Wochenendes war, dass an unserem Stand zwei Jungs gespielt und sich dann angefreundet und Nummern ausgetauscht haben. Wir selbst haben auch mit den Leuten gespielt, die an unseren Stand gekommen sind.

Das Westfalenblatt Bielefeld war ebenfalls am 5GODDESSES Stand: https://www.westfalen-blatt.de/owl/bielefeld/spass-fur-kinder-und-knackiges-fur-kenner-2658646

Die Ansprechpersonen aus dem Organisations-Team des Events war sehr freundlich, auch ihnen hat unser Spiel gut gefallen. Kuchen und Brötchen gab es an dem Wochenende auch. Wir haben uns sehr wohl gefühlt aus Aussteller und hatten selbst auch viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.