Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Newsletter Boost Summit Workshop: WIE SEO OFFPAGE & NEWSLETTER ZUSAMMENSPIELEN

Newsletter Boost Summit Header

Verlinkungen bilden einen wichtigen Bestandteil in der Suchmaschinenoptimierung. Gezielte Hinweise in Newslettern und andere Link-Aktivitäten fördern die Sichtbarkeit von Inhalten. Wie die eigenen Angebote und auch die Bekanntheit des eigenen Newsletters mit SEO OffPage unterstützt werden können, wird in diesem Workshop von ABAKUS Internet Marketing mit Anna Pianka aufgezeigt. 

Im Rahmen des NEWSLETTER-BOOST SUMMIT bietet ABAKUS Internet Marketing am 15.04.2021 von 12-14 Uhr einen Online-Workshop zum Thema OffPage-Optimierung im Zusammenhang mit Newsletter-Marketing an. Dabei wird Anna Pianka folgende Fragen beantworten:

  1. Wie können Newsletter nützliche SEO-OffPage-Signale zur eigenen Website herbeiführen?
  2. Wie kann Linkaufbau dazu genutzt werden, um die Bekanntheit des eigenen Newsletters zu steigern?

Nach dem Workshop gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und weitere Informationen zu Linkbuilding in Bezug auf Newsletter zu erhalten.

Newsletter Boost Summit Workshop: WIE SEO OFFPAGE & NEWSLETTER ZUSAMMENSPIELEN weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Digitale Konferenzen im neuen Gewand: Ab in die Open Digital City!

ODC - Open digital City

Die Open Digital City, kurz ODC, ist von der Idee her eines der spannenden virtuellen Projekte der letzten Zeit. In dieser virtuellen Stadt dreht sich alles um Marketing. Sie wird zum Veranstaltungsort für verschiedene Events der Branche, bietet Stores und Kultur und stellt zugleich eine Art Datenbank dar, in der Wissens-Inhalte aus den unterschiedlichen Marketingbereichen gesammelt und dem Publikum zugänglich gemacht wird.

Digitale Konferenzen im neuen Gewand: Ab in die Open Digital City! weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Event-Tipp: Online Marketing Konferenz OMKB 2021

OMKB 2021 Medienpartner ABAKUS Internet Marketing

Am 25. und 26.03.2021 findet die OMKB erstmals an zwei Tagen statt. Die Teilnehmer*innen erwarten:

✔ Spannende Brands: Erfahrene Marketer bekannter Brands zeigen, wie sie inhouse arbeiten und ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich vermarkten. Das Know-how lässt sich auf die eigenen Strategien anwenden.

Event-Tipp: Online Marketing Konferenz OMKB 2021 weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

10 Jahre SEO DIVER – Die SEO ToolSuite feiert Jubiläum

Der SEO DIVER ist eine vielfältige Tool-Sammlung aus dem Hause der ABAKUS Internet Marketing GmbH, welche die Suchmaschinenoptimierung unterstützt und vereinfacht. In diesem Jahr wird sie bereits zehn Jahre alt. Ein guter Grund, den SEO DIVER näher zu betrachten:

10 Jahre SEO DIVER – Die SEO ToolSuite feiert Jubiläum weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Konferenz JoomlaDay 26.09.2020 Vortrag zu SEO OffPage mit Anna Pianka

JoomaDay 2020

Joomla! ist ein im Jahr 2005 veröffentlichtes Content-Manage-System. Es basiert auf Open Source, ist somit kostenfrei nutzbar und modular aufgebaut. Den Nutzern steht eine große Auswahl an Erweiterungen zur Verfügung. Mit den Erweiterungen können die Kernfunktionen von Joomla! für nahezu jeden Anwendungszweck ergänzt werden. Das CMS wurde bereits mehr als 100 Millionen Mal heruntergeladen. Viele bekannte Unternehmen verwenden Joomla! für ihren Webauftritt, darunter zum Beispiel Citibank, eBay, Ikea und Sony.

Für eine gute Sichtbarkeit ist Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig. Die Joomla SEO Agentur ABAKUS Internet Marketing unterstützt in diesem Jahr als Medienpartner den JoomlaDay Germany. Wer sich etwas in SEO für Joomla einlesen möchte, findet in diesem Beitrag von ABAKUS weitere Informationen.

JoomlaDay 2020 Online Konferenz

Der JoomlaDay Germany ist eine jährlich stattfindende Konferenz, auf welcher sich Joomla!-Anwendende weiterbilden. Am 26.09.2020 findet die Veranstaltung bereits zum 13. Mal statt, auf Grund der Corona-Situation erstmalig online und kostenfrei. Für Supporter gibt die Möglichkeit zu spenden.

Konferenz JoomlaDay 26.09.2020 Vortrag zu SEO OffPage mit Anna Pianka weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Das SHE works! Magazin als Leseempfehlung auf der Plattform Yumpu

Yumpu ist eine Plattform für Zeitschriften, auf die ich letztens über das SHE works! Magazin gestoßen bin. Das SHE works! Magazin ist ein Wirtschafts-und Karrieremagazin für Frauen und ich finde es klasse.

In dem aktuellen She Works Magazin wurde zudem ein Artikel zu Verlinkungen in Pressemitteilungen von mir veröffentlicht, den du dir hier gerne durchlesen kannst. Das ist ein Thema aus der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Übrigens: Wenn du mehr News aus dem SEO Bereich mitbekommen möchtest, kann ich dir auch den Newsletter zu SEO von ABAKUS empfehlen.

Das Besondere an der Darstellung des SHE works! Magazins ist, dass man es digital durchblättern und auf diese Weise lesen kann. Auf der Website von SHE works! gibt es viele weitere gut recherchierte Artikel und auch aktuelle Tipps zur Coronazeit.

Die zum Durchblättern genutzte Plattform des SHE work! Magazins nennt sich Yumpu und so habe ich mir diesen Dienst für Digital Publishing etwas genauer angesehen.

Yumpu Plattform zur Präsentation von Publikationen

Auf Yumpu gibt es eine sehr große Auswahl an Zeitschriften, die man lesen kann. Die Dateien dazu werden als PDF hochgeladen. Daraus wird das E-Magazin generiert. Die Animation beim Durchblättern spricht mich sehr an. Man ist jedoch schon daran gewöhnt, Artikel normal auf einer Website  zu lesen. Zum Glück lassen sich die E-Zeitschriften auch im Vollmodus anschauen, sodass die Artikel gut lesbar sind.

Ein Account für Publisher oder Nutzer des Dienstes lässt sich auch via Facebook erstellen, was den Einstieg besonders einfach macht. Das habe ich dann einmal gemacht.

So sieht ein Teil der Bedienoberfläche bei Yumpu aus:

Bedienoberfläche zum Hochladen einer Datei
Hier können Publikationen verwaltet werden.

In der kostenlosen Variante bietet Yumpu eingeschränkte Möglichkeiten für Publisher:

  • bis zu 3 Magazine
  • Responsive Design
  • Multimedia-Elemente
  • Einbindung in eigene Webseite

Die kostenpflichtigen Varianten können sehr nützlich sein und werden von vielen bekannten Unternehmen genutzt. Yumpu kann mehr als 18 Millionen Leser weltweit im Monat vorweisen. Die Plattform eignet sich neben E-Magazinen auch für Broschüren, Kataloge, Zeitungen und Präsentationen.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Merchantday am 08.05.2020 in Hannover – Die E-Commerce und Marktplatz Konferenz

Laut einem Bericht der globalen Marktforschungsfirma Mintel kauften im Jahr 2018 ganze 92 Prozent der Deutschen im Internet ein. Der wichtigste Marktplatz ist dabei eindeutig Amazon.

Wer dort seine Produkte verkauft, möchte diese natürlich möglichst weit oben in den Suchergebnislisten anzeigen lassen, um größeren Umsatz zu generieren. Amazon SEO oder Marketplace Optimierung verfolgt dieses Ziel. 

Möchtest du mehr Tipps bekommen, wie du Dein E-Commerce verbessern kannst?  Dann könnte dich der Merchantday 2020 interessieren.

Dort dreht sich alles um E-Commerce und Marktplätze wie Amazon und Ebay. Obwohl die Konferenz erst 2017 erstmalig veranstaltet wurde, ist sie mittlerweile die größte Veranstaltung dieser Art in ganz Deutschland. Am 08.05.2020 geht der Merchantday in Hannover nun in die mittlerweile vierte Runde. 

Foto: Merchantday 2018

Auf dem Programm stehen insgesamt zwanzig Vorträge auf zwei Bühnen und drei MasterClasses, wobei es sich um Intensiv-Workshops handelt. Inhaltliche Schwerpunkte des Merchantdays 2020 sind zum Bespiel Künstliche Intelligenz und Machine Learning im E-Commerce, Google Shopping News und Best Practices, Influencer Marketing für Marken und Shopbetreiber sowie Amazon Internationalisierung und Amazon Performance Marketing.

Veranstalter Ronny Marx / intomarkets und Anna Pianka / ABAKUS
Auf dem Foto: Veranstalter Ronny Marx / intomarkets und Anna Pianka / ABAKUS

Ich werde als ABAKUS Internet Marketing Ansprechpartnerin und auch, weil mich die Themen privat interessieren, auf dem Merchantday 2020 mit dabei sein und freue mich auf die spannenden Einblicke und den fachlichen Austausch.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Veranstaltungs-Tipp: IHK Hannover Seminare zu SEO im November 2020

Logo IHK Hannover - Industrie- und Handelskammer

Die IHK Hannover bietet jährlich Seminare zur Fort- und Weiterbildung im Bereich der Suchmaschinenoptimierung an. Die SEO-Seminare richten sich in erster Linie an betriebliche Online-Marketing-Beauftragte, Start-ups, Online-Händler und Selbstständige.

IHK Hannover Seminar: SEO von A bis Z

Am 12.11.2020 wird das Seminar SEO von A bis Z: Suchmaschinenoptimierung professionell veranstaltet. Dieses ganztägige Seminar bietet Einblicke in die Welt der Suchmaschinenoptimierung und die Teilnehmenden erfahren, wie sie mit ihren Websites Top-Platzierungen im Ranking erreichen können.

Auf dieser Veranstaltung werden die SEO OnSite, OnPage- und Off-Page-Optimierung ausgieblig beleuchtet. Zudem werden die wichtigsten Rankingkriterien der Suchmaschinen vorgestellt und aufgezeigt, wie eine professionelle Keyword-Analyse funktioniert. Weiter werden zum Beispiel die folgenden Fragen geklärt:

  • Wie sollten Keywords in die Webseite integriert werden?
  • Welche OnPage Elemente werden wo eingesetzt?
  • Wie sollte die interne Verlinkung optimiert werden?
  • Warum sind Links wichtig?
IHK SEO Workshop 2020 mit Alan Webb

Leitung: Alan Webb / ABAKUS Internet Marketing GmbH

Alan webb

IHK Hannover Seminar: SEO und Linkaufbau

Am 13.11.2020 findet ein darauf aufbauendes halbtägiges Seminar bei der IHK statt, welches aber auch einzeln buchbar ist. Linkaufbau: Grundlagen und Tipps wird erstmalig in diesem Rahmen abgehalten und bietet besondere Einsicht in das professionelle Linkbuilding der heutigen Zeit.

Nach einem kurzen Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung und den Google-Rankingkriterien liegt der Schwerpunkt des Seminars auf der OffPage Optimierung. Dabei erfahren die Teilnehmenden anschaulich und praxisnah, wie sich Unternehmen gegenüber Mitbewerbern abheben können, was im Linkaufbau erlaubt ist und wie man passende Links erhalten kann.

IHK SEO Workshop 2020 mit Anna Pianka

Leitung: Anna Pianka / ABAKUS Internet Marketing GmbH

Anna Pianka

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

7 Gründe für die Verwendung des CMS TYPO3

Wer sich dazu entschließt eine neue Webseite zu erstellen, steht oft vor der elementaren Frage, welches Content Management System (CMS) verwendet werden soll. Hier fallen einem die drei bekanntesten Systeme direkt ins Auge: Neben WordPress und Joomla besticht hier besonders TYPO3. Doch was macht TYPO3 so besonders?

Wenn man die Tastenkombination „strg-u“ zu einer Domain eingibt, kommt man in den Quelltext und kann erkennen, welches CMS verwendet wird.

Quelltext

Gründe für die Verwendung von TYPO3:

  1. Es ist als Open-Source CMS kostenlos
  2. TYPO3 lässt sich individuell für die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und bietet daher viele Erweiterungsmöglichkeiten
  3. Als beliebtes CMS läuft es stabil und gilt als erprobtes System
  4. Mit TYPO3 ist man unabhängig von anderen Dienstleistern
  5. TYPO3 bringt alle Voraussetzungen für ein responsives Design mit und ist daher auch für mobile Endgeräte geeignet
  6. Es ist einfach zu bedienen und hat einen geringen Schulungsaufwand
  7. Die Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 lässt sich einrichten

Fazit: TYPO3 bietet für jedes Unternehmen eine sehr gute Plattform, um als Content Management System genutzt zu werden. Er ist vielseitig erprobt, bietet viele verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, lässt sich ohne großen Aufwand bedienen und ist somit für Kleinst- und Großunternehmen eine individuell nutzbare Plattform für einen soliden Internet-Auftritt im Netz.